Brüder Grimm Festspiele

Die Brüder Grimm Festpiele im Amphitheater in Hanau
Die Brüder Grimm Festpiele im Amphitheater in Hanau
Ausschnitt aus der Aufführung
Ausschnitt aus der Aufführung "Schneewittchen"
Auch Rotkäppchen war bereits in Hanau zu sehen
Auch Rotkäppchen war bereits in Hanau zu sehen
Für Jung und Alt sind die Märchen der Brüder Grimm immer noch aktuell
Für Jung und Alt sind die Märchen der Brüder Grimm immer noch aktuell
Alle Vorstellungen sind gut besucht und schnell ausverkauft
Alle Vorstellungen sind gut besucht und schnell ausverkauft
Hochkarätige Ensembles mit Künstlern aus ganz Europa mit prachtvollen Kostümen
Hochkarätige Ensembles mit Künstlern aus ganz Europa mit prachtvollen Kostümen
Auch 2017 verzaubert die Welt der Brüder Grimm wieder das Amphitheater in Hanau.
Es erwarten Sie mehrere Uraufführungen, also schnell sein und Karten reservieren für:

VOM FISCHER UND SEINER FRAU (Musical Uraufführung)
Das beliebte Märchen aufgepeppt durch tolle Songs. Erstmals mit Live-Band.

FRAU HOLLE (Uraufführung)
Bunte Figuren und witzige Dialoge erwarten euch bei diesem Stück für die ganze Familie.

DER TEUFEL MIT DEN DREI GOLDENEN HAAREN (Uraufführung)
Eine magische Welt, mit vielseitigen Charakteren, spritzigen Liedern und witzigen Überraschungen.

FAUST I (Johann Wolfgang von Goethel)
Der Klassiker ist eine Irrfahrt von tiefen Emotionen, mystischen Abgründen und dem inneren Kampf zwischen Gut und Böse.

BURNING LOVE (Fitzgerald Kusz)
Das Jugenddrama in der großartigen Kulisse der Wallonischen Ruine. Eine Kooperation mit der Familienakademie der Kathinka-Platzhoff-Stiftung.

Tickets und ausführliche Informationen

Amphitheater Schloss Philippsruhe

Landstrasse

Öffnungszeiten: Den detaillierten Spielplan finden Sie auf Festspiele.hanau.de

Eintrittspreise: Preiskategorien ab 8,50 € bis 33,50 €

Anfahrt: Aus Richtung Frankfurt: Von Frankfurt die B 8/40 Richtung Hanau Maintal-Dörnigheim fahren dann der Landstraße am Main entlang folgen. Über die A 66 von Frankfurt Abfahrt Hanau West, an der 1. Ampel rechts (Burgallee) bis Schloss Philippsruhe, dann rechts in die Landstraße zu den Parkplätzen. Aus Richtung Friedberg (B 45): Von der B 45 kommend an der Ampel am Stadteingang rechts abbiegen in Richtung Maintal-Dörnigheim. An der 2. Ampel links geradeaus bis zum Schloss - hier rechts fahren zu den Parkplätzen in die Landstraße. Aus Richtung Darmstadt/Dieburg (A 3): AutobahnA3, Abfahrt Hanau, auf der B45 Richtung Hanau.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Freiheitsplatz aus können Sie das Amphitheater mit den HSB-Linien 5 und 10 (Haltestelle Schloss Philippsruhe) oder der Regionalbuslinie MKK-23 (Haltestelle Amphitheater) erreichen.

Kontakt: Öffnungszeiten: Festspielbüro: Pfarrer-Hufnagel-Straße 2 63454 Hanau, Brüder-Grimm-Stadt, Stadt (Gemeinde) Tel: 06181 / 2 46 70 Festspielbüro Fax: 06181 / 2 46 71 (Sprechzeiten nach telefonischer Vereinbarung) Email: festspiele@hanau.de Tickets unter: www.frankfurtticket.de Ticket-Hotline: 069 13 40 400



Weiterführende Infos Kontakt
Stadt Hanau Tel. 06181-2950
Cityguide App Email Internet Redaktion
Impressum Hanau Marketing GmbH
Das Stadtmagazin Grimms zum Download
Facebook Newsfeed

7 Jahre Stadtumbau. Die Dokumentation