Fasanerie

Der Wildpark
Der Wildpark "Alte Fasanerie" in Klein-Auheim
Eine von vielen Attraktionen - die Polarwölfe
Eine von vielen Attraktionen - die Polarwölfe
Für Kids ein echtes Abenteuer - Lagerfeuer im Wildpark
Für Kids ein echtes Abenteuer - Lagerfeuer im Wildpark
Es gibt viel zu sehen - Tiervielfalt in der Fasanerie
Es gibt viel zu sehen - Tiervielfalt in der Fasanerie
Bekannt im ganzen Umland des Rhein-Main-Gebietes - der staatliche Wildpark "Alte Fasanerie". Die Einrichtung des Landes Hessen wird vom Hessischen Forstamt Hanau-Wolfgang betrieben. Erst seit 1967 wurde die mittlerweile in das Eigentum des Landes Hessen übergegangene "Obere Fasanerie" auf Initiative der Gemeinde Klein-Auheim der Öffentlichkeit als Wildpark zugänglich gemacht. Maßgeblichen Anteil an der Gestaltung, Ausführung und Finanzierung hat der Förderverein Wildpark "Alte Fasanerie" e.V.

Auf was können Sie sich freuen? Von Polarwölfen bis zu Greifvögeln, von Kutschfahrten bis zum Hochseilgarten wird für jeden Geschmack und jeden Alters ein tolles Programm geboten.

Preise und weitere Informationen

Wildpark



Weiterführende Infos Kontakt
Stadt Hanau Tel. 06181-2950
Facebook Newsfeed Email Internet Redaktion
Impressum Hanau Marketing GmbH

7 Jahre Stadtumbau. Die Dokumentation