Mein Weekend - Mein Hanau

Mein Weekend, Mein Hanau - Ladies Day (01.06.)
Download Flyer Ladies Day 2019
Der Hanauer Wochenmarkt (jeden Sa + Mi, 6-14 Uhr, Marktplatz)
SOLARFESTIVAL (Freiheitsplatz /11 –23 Uhr)
Oldtimershow (Marktplatz / ab 17 Uhr)
Flohmarkt im Fronhof (Altstadt - 7-13 Uhr)
SPIELMOBIL „AUGUSTINCHEN“ (11-16 Uhr / Kölnische Straße)
Hanauer Gastronacht (01.06. - Innenstadt)

Mein Weekend, Mein Hanau - Ladies Day (01.06.) Nach Oben

Ladies Day

Shopping, Märkte, Livemusik & mehr

Am 01.06. ist wieder Ladies Day in Hanau: Die Hanauer Geschäfte, Restaurants und Cafés halten heute besondere Extras (nicht nur) für Ladies bereit. Zudem verzaubert ein buntes Programm mit musikalischer Unterhaltung von Marvin Scondo und den „Wingerts“, einer Musik-Meile sowie der Artistengruppe „Moving Artist“ die Besucher. Weitere Programmpunkte sind das Solar-Festival auf dem Freiheitsplatz und die Oldtimershow auf dem Marktplatz. Ein besonderes Highlight ist alljährlich die Hanauer Gastronacht am Abend.

Untenstehend ist der Flyer zur Veranstaltung zu finden:

Download Flyer Ladies Day 2019 Nach Oben

  Download Flyer Ladies Day Dateigröße
Dateisymbol Ladies Day Flyer 2019 5012.0kb

Der Hanauer Wochenmarkt (jeden Sa + Mi, 6-14 Uhr, Marktplatz) Nach Oben

Wochenmarkt-hu-2013-54

Hier treffen Stammkunden, die zielstrebig ihre Stände auf suchen auf gemütlich schlendernde Käufer oder kreuzen die Wege der Köche, die noch frische Zutaten suchen. Die Angebotsvielfalt im farbenfrohen Zusammenspiel der 90 Verkaufsstände schafft eine besondere Atmosphäre, die die Besucherinnen und Besucher aus Nah und Fern zu schätzen wissen. Begegnen Sie historischen Marktfrauen und freuen Sie sich auf kleine Aufmerksamkeiten.

Öffnungszeiten:
jeden Mittwoch und Samstag
6-14 Uhr
Marktplatz Hanau

Weitere Informationen: http://www.hanau.de/lih/sport/maerkte/woma/010241/index.html

SOLARFESTIVAL (Freiheitsplatz /11 –23 Uhr) Nach Oben

Solarfestival

Regional Energie erzeugen, regional trinken und speisen! Hier erfahren Sie alles über Nachhaltigkeit und Solarstrom. Hauptattraktion ist die mit Solarstrom gespeiste Bühne.
Außerdem im Programm: Hessischer Frühschoppen, Poetry Slam, World Music mit Patricia Gualinga – einer Zeugin des Klimawandels aus Ecuador und vieles mehr tragen zur Unterhaltung für Groß und Klein bei.
Organisiert wird das Solarfestival von der Stabsstelle Nachhaltige Strategien der Stadt Hanau. Der Eintritt ist frei.

Informationen: www.klima.hanau.de

Oldtimershow (Marktplatz / ab 17 Uhr) Nach Oben

Oldtimershow

Alte amerikanische Schlitten und viele Oldtimer mehr werden erwartet! Bis zu 100 Klassiker lassen vergangene Zeiten aufleben und folgen dem Ruf des Oldtimer & Motorsportvereins Freigericht e.V. in die Hanauer Innenstadt.

https://www.omv-freigericht.de/

Ort/Zeit: Marktplatz, ab 17 Uhr

Flohmarkt im Fronhof (Altstadt - 7-13 Uhr) Nach Oben

Flohmarkt Fronhof

Starten Sie Ihren Einkaufstag beim traditionellen Flohmarkt der Stadt Hanau. Hier finden Sie von Kitsch, Kunst, Dekoratives und Nützliches. Im schönen Ambiente des Fronhofs am Schlossplatz bieten regelmäßig am ersten Samstag im Monat rund 60 private Anbieter ihre Waren an.

SPIELMOBIL „AUGUSTINCHEN“ (11-16 Uhr / Kölnische Straße) Nach Oben

Spielmobil Augustinchen

Das Spielmobil „Augustinchen“ schminkt kleine und große Prinzessinnen, bastelt Kronen und lädt zu künstlerischer Freiheit beim Malen an der Staffelei ein. Beim Märchenvorlesen kann eine Pause einlegt werden, um mit neuer Energie die Hüpfburg zu erobern.

Hanauer Gastronacht (01.06. - Innenstadt) Nach Oben

Gastronacht 2019 Kachel

Am 01.06. laden die Hanauer Gastronomen zur vierten
Hanauer Gastronacht ein. Livemusik, DJs und tolle
Specials in zahlreichen Bars, Cafés und Restaurants der
Stadt sorgen in den Abend- und Nachtstunden für ausgelassene
Stimmung–bei freiem Eintritt!

Weitere Informationen: www.gastronacht.hanau.de

Weiterführende Infos Kontakt
Stadt Hanau Tel. 06181-2950
Facebook Newsfeed Email Internet Redaktion
Impressum Hanau Marketing GmbH

Hier geht es zum Jahresplaner 2019 zum Durchblättern

7 Jahre Stadtumbau. Die Dokumentation